KAG

Was bedeutet die Abkürzung „KAG“?

Auf Abkuerzung.net finden Sie eine Zusammenstellung der meisten Abkürzungen die es gibt.
Unter anderem auch die Abkürzung für KAG

Abkürzung oder auch Abbreviatur wie der Begriff „KAG„, bezeichnet eine verkürzte Darstellungsform eines längeren Wortes oder einer längeren Wortgruppe. Es existieren auch Wortarten, die eine abkürzende Funktion erfüllen. Man unterscheidet hierbei zwischen Akronym, Apronym und Initialwort.

Was heisst „KAG“?


„KAG“ steht für:

  • Bundesgesetz vom 23. Juni 2006 über die kollektiven Kapitalanlagen, Kollektiv­ anlagengesetz (SR/RS 951.31)
  • Kapitalanlagegesellschaft[en]
  • Kommunalabgabengesetz
  • Kommunale Arbeitsgemeinschaft
  • Kreisarbeitsgemeinschaft
  • Künstlerische Arbeitsgruppe

Die Bedeutung von „KAG“

KAG hat folgende Bedeutung: Bundesgesetz vom 23. Juni 2006 über die kollektiven Kapitalanlagen, Kollektiv­ anlagengesetz (SR/RS 951.31), Kapitalanlagegesellschaft[en], Kommunalabgabengesetz, Kommunale Arbeitsgemeinschaft, Kreisarbeitsgemeinschaft, Künstlerische Arbeitsgruppe

KAG ist eine Abkürzung, die die oben beschriebene Bedeutung hat.

Beispielsätze mit der Abkürzung „KAG“

  • Es existieren derzeit keine Beispielsätze mit der Abkürzung KAG